Joyce Meyer Deutschland
@joycemeyergermany

Worum geht es an Weihnachten? Die meisten von uns wissen es, und doch verliert man es vor lauter Vorbereitungen im Adventstrubel doch schnell mal aus den Augen, oder? Wir wünschen euch, dass ihr dieses wunderbare Geschenk von Gottes Liebe im Fokus behalten und es dieses Weihnachten mit anderen teilen könnt.🖤

8 811
2017.12.05. 15:23

Comments

@primiciagenisemaria

2017.12.05. 18:04
Immer! Jesus ist geboren, nicht in Dezember aber das ist der Punkt!

@kati.spa

2017.12.06. 00:16
Frage @joycemeyergermany : Warum sollen wir Jesu Geburt im Dezember feiern? Soll es nicht im Frühjahr oder Sommer sein? In der Bibel heißt es doch, wir sollen uns an den tot Jesu erinnern und nicht an sein Geburtstag ? Kann mir joyce Antwort geben? LG

@alexis84_

2017.12.06. 13:53
Sehr treffend Dankeschön ❤️

@madeinheavenphotodesign

2017.12.06. 21:14
👌👌👌👌👌

@roedelmonika

2017.12.26. 21:15
Amen...

@primiciagenisemaria

2018.01.17. 18:08
@kati.spa aber... in der Bibel stent AUCH nicht WIR SOLLTEN UNS NICHT ERINNERN! Punkt. Jeová Zeugen detected!!!

@kati.spa

2018.01.17. 21:29
@primiciagenisemaria was willst du mir mit deiner Aussage sagen?

Likes

m.p_06
iceguurlmusic
nicole_laur
all_comes_good
mrhfmnn
morgensternkoeln
500rina
annemarie.christine
neumannn1980
gospel_pixx

More posts

17 840

„Meine Ehe ist heute erfolgreich, weil Dave und ich aufgehört haben einander verändern zu wollen und uns an das halten, was Gott, unserer Meinung nach, von uns persönlich will. Nörgeln oder streiten verändern Dave nicht. Wir sind besser dran uns selber an die Nase zu fassen, anstatt einander verändern zu wollen. Eines Tages gaben wir uns bewusst die Hand und sagten uns gegenseitig: ‚Ich nehme dich so an, wie du bist.‘ Von diesem Moment an konnte unsere Ehe wachsen und reifen. Eins ist sicher: Wenn wir in den Himmel kommen werden wir über viele Dinge lachen, über die wir uns gestritten haben, weil sie so nebensächlich und lächerlich sind.“ – Joyce⠀ ⠀ In unseren neuen YouTube-Sendungen erzählt Joyce von den Höhen und Tiefen ihrer Ehe und beantwortet einige schwierige Fragen.⠀ Sendung 1: „Tipps aus 50 Jahren Ehe“ ⠀ Sendung 2: „Fragen an Joyce zur Ehe“⠀ In unseren Insta-Stories findet ihr den Link zu den Sendungen.

26 1 033

Selbst wenn du dich den ganzen Tag neben eine Blume stellst, wirst du nicht beobachten können, wie sie wächst. Siehst du sie jedoch eine Zeit lang nicht, wirst du feststellen, dass sie gewachsen ist. So ist es auch in unserem Leben. Ich habe mir angewöhnt in Momenten des Zweifels mir selbst zu sagen: 'Gott ist am Werk. Ich sehe und spüre es vielleicht nicht, aber ich wachse.' Außerdem nehme ich zwischendurch einen meiner alten Kalender zur Hand und sehe mir an, was ich vor 1, 2 oder vielen Jahren gemacht habe. Ich schmeiße meine Kalender nämlich nie weg. Es hilft mir zu sehen, wie ich und mein Leben sich verändern. Vergiss nicht: du wächst jeden Tag, auch wenn du es nicht bemerkst. Jedes Mal wenn du dein Herz für Gottes Wort öffnest, machst du Fortschritte. – Joyce* ⠀ ⠀ *Ausschnitt aus der heutigen Sendung „Gutes Wachstum braucht Zeit“

14 866

2018 liegt vor dir wie ein weißes Papier und vielleicht hast du Angst loszulegen, weil du befürchtest Fehler zu machen und zu versagen... Hier ist ein Jahresanfangs-Pep-Talk von Joyce für dich:⠀ ⠀ „Versagensängste werden dich davon abhalten, in deinem Leben weiterzukommen und ein neues Gebiet zu erobern. Sie halten dich davon ab, den nächsten Schritt zu gehen, um dein Ziel zu erreichen. Wenn du dich diesen Ängsten nicht stellst und sie überwindest, werden sie dich davon abhalten, nach Gottes Willen zu leben und das, was er für dich bereithält, zu tun. Vergiss niemals, dass man eigentlich erst dann scheitert, wenn man aufgibt. Wenn wir im Leben Fehler machen, können wir aus ihnen lernen und dadurch an Weisheit gewinnen. Wir können also durch Fehler vorankommen! Also unternimm Schritte, um dieser Versagensangst ins Auge zu schauen und dich ihr zu stellen. Vergiss nicht: Gott ist mit dir!“ - Joyce⠀ ⠀ Welche Ängste musst du noch über Bord werfen? Schreib es uns und wir werden dafür beten.⠀ ⠀ #GibNiemalsAuf #2018

9 629

Wow, die letzten Stunden von 2017 sind angebrochen und wir sind so dankbar für das zurückliegende Jahr mit euch! Danke, dass ihr uns immer wieder von dem berichtet habt, was Gott in eurem Leben tut, aber auch eure Fragen, Sorgen und Gebetsanliegen mit uns teilt. Gemeinsam können wir Gott immer mehr kennenlernen und die Welt zu einem besseren Ort machen. #HandofHopeHilfsdienst Wenn dich dieses Jahr eine Sendung/Buch/etc von Joyce besonders begleitet hat, freuen wir uns, wenn du es uns in den Kommentaren erzählst. Und nun, auf ins neues Jahr! Habt einen guten Rutsch!🎆🎈🎊

97 934

„Ich wünsche dir, dass dieses Jahr nicht nur gut losgeht, sondern auch gut bleibt. Ich wünsche dir ein Jahr voller Zuversicht und Freude.“ – Joyce Hier sind 3 einfache Tipps für ein starkes Jahr – möge es dein bisher bestes Jahr werden! Kommentier mit einem Stern, wenn du das Beste aus 2018 machen möchtest. ⭐️

27 906

Manchmal wird einfach alles zu viel ... und wir dürfen uns das eingestehen. Wir dürfen zu manchen Dingen auch Nein sagen, damit wir das Leben, wie Gott es sich gedacht hat, tatsächlich genießen können. Wir müssen nicht so sein wie alle anderen und wir müssen auch nicht mit jedem mithalten. Gott hat manche Menschen befähigt, großen Belastungen standhalten zu können, aber die meisten Menschen sind nicht so gestrickt. Wir dürfen sein, wie Gott uns erschaffen hat, und müssen uns dafür nicht entschuldigen. Jeder von uns muss selbst herausfinden, wo seine gottgegebenen Grenzen liegen, damit wir nicht aufgrund von zu viel Stress und Druck krank werden. Wenn du an deine Grenze stößt, dann wende dich an Gott. Er wird dir helfen, einen vernünftigeren, gesünderen Lebensstil zu finden. – Joyce ⠀ ⠀ *Auszug aus der täglichen Andacht www.joyce-meyer.de/andacht (Link zur kostenlosen Anmeldung im Profil)